SPHEREDELIC - Netlabel - Ambient - Avantgarde - Experimental - SPHEREDELIC - Netlabel - Ambient - Avantgarde - Experimental

Spheredelic möchte mit euch das neue Release von Superalma Project, auf dem „The Spiritual Triangels“ Label, zelebrieren.

Die Veröffentlichung gibt es in Form einer Tape Cassette und trägt den Titel „Cura Circum Animum Mei Intorquet Ut In Sella Mei Sedeo“. Das Release erschien erstmals im März 2017, auf Spheredelic als Download. Natürlich wird Superalma Project das neue Album live präsentieren und zusätzlich gibt es noch eine Crossover Performance zusammen mit Somnambule aus Kiel. 

Zwei live Acts reichen natürlich nicht aus, um den ganzen Abend zu feiern und deshalb gibt es noch ordentlich technoide Mukke von den Dj‘s, die unter dem Motto „ LIMIT 110BPM“ auflegen werden. Hierbei handelt es sich um ein kleines Experiment. Die Dj‘s werden euch mit runter gepitchten Platten, mit einer Höchstgeschwindigkeit von 110 BPM, zum tanzen bringen. Vinyl Scheiben die auf 45 rpm abgespielt werden, drehen sich auf 33 rpm oder Produktionen die auf 127 BPM arrangiert wurden, erscheinen in einem neuen Glanz (Aspekt).

Wir sind auf alle Fälle echt gespannt und freuen uns schon monstermässig, um euch am Abend bis in den Morgen hinein, mit Downbeats zu verwöhnen und wir sind geehrt, das dritte Wiedersehen im Medusa mit Superalma Project zu feiern.

...come my fanatix.....

Live:

# Superalma Project
# Somnambule

 Aftershow Party „LIMIT 110BPM“

 Dj‘s

# Mike Fischer
# Neumond
# Spherecontrol
# Asana

Spheredelic Superalma Headder

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Nähere Informationen entnimmst du unsererer Datenschutzerklärung