88ANNOB,

  • 10. Veröffentlichung von Spheredelic mit Thomas Rehnert

    Spheredelic präsentiert die 10. Veröffentlichung aus dem Klanglabor von Thomas Rehnert. Thomas Rehnert baut mit analogen, modularen Synthesizersystemen Klangmaschinen.

    Die Anordnung und Verknüpfung der Module wird zur eigentlichen Komposition - die Apparate zum autopoetischen Klang­system. Ordnungsprinzipien dabei sind Variation durch gesteuer­ten Zufall, Wiederholung durch Rückkopplung der Prozesse und Samp­ling. So entsteht eine sich ständig selbst beobachte Anlage, die durch komplexe Verschaltungen der Klangerzeuger eine polyphone Struktur vieler, von einander abhängiger Stimmen aus synthetisier­tem Material erzeugt, in denen Dichte und Dynamik als vorrangige Parameter fungieren. Jedes Stück auf 88ANNOB wurde mit einer eigenen Zusammenstellung verschiedener Synthesizermodule und einem speziellen Patch herge­stellt und aufgenommen.

    Und hier gleich mal reinhören und kostenfrei downloaden

     

    88annob-web

     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Nähere Informationen entnimmst du unsererer Datenschutzerklärung