Omar Marco Ghanem,

  • OM

     Zum Ende des Monats April haben wir von Spheredelic nicht nur wie gewohnt frische Musik für euch, sondern dieses mal auch junge Musik. Denn Omar Marco Ghanem, gebürtiger Italiener, aktuell in Spanien lebend, ist nämlich erst 22 Jahre jung. Doch das merkt und hört man bei dieser selbst produzierten EP, die den schlichten Titel OM trägt, nämlich nie heraus.

    Was man aber raushört ist die Tatsache, das Omar schon in Jugendjahren mit vielen vielen unterschiedlichen Musikrichtungen aufgewachsen ist, zusätzlich zum eigenen musizieren, anfänglich mit Gitarre und Klavier. Und deswegen fällt es schwer, seine Musik kategorisieren zu wollen, dafür schwingen zu viele unterschiedlichen Einflüsse mit die einfach genau das machen, wie Omar seine musikalische Philosophie beschreibt: 'Musik gibt mir die Kraft, meine Gefühle akkurat zu beschreiben und auszudrücken!'

    Und da Emotionen nicht alle gleich sind, ist es seine Musik auch nicht und deswegen hört sich jedes Lied auch ganz anders an, aber den gleichen Ursprung hört man allen drei Titeln an. Und wer weiß besser was diese Musik ausdrücken soll als der Künstler selber? Eben, deswegen hat Omar seine EP und die jeweiligen Gefühle der Lieder beschrieben...

    1. Oriental breeze - der Schmerz und harte Kampf um das eigene Leben, verursacht durch den Syrienkrieg, das Heimatland meines Vaters.

    2. Vocation - In einer Phase tiefer Unzufriedenheit und Zorn über mein aktuelles Leben, einem Uniabschluss hinterher zujagen den ich eigentlich nicht will. In dieser Frustration entstand dieses Lied und zeigte mir, wo mein Weg eigentlich hinführt, nämlich zum Musik machen.

    3. Ain't got time - das Leben will ständig was von mir und lässt dich nie zur Ruhe kommen und entspannen und einfach mal leben...

    Spoileralarm: Diese Gefühle bringt er sehr gekonnt zum Ausdruck, lasst euch einfach mal führen, schließt die Augen und hört mit dem Herzen zu...

    Hier geht´s zum Download...

    Om Cover

     

    Weitere Informationen zu Omar Marco Ghanem findet ihr unter anderem hier:

    https://www.instagram.com/omg_amen/?hl=en

    https://soundcloud.com/omsway

    https://twitter.com/omarghanemass

  • OM

     End of april is coming closer, spring aswell and so is also the next release on spheredelic incoming. This time around we do have an EP from the young artist Omar Marco Ghanem, 22, born in italy, currently living in spain. The selfproduced EP has the short and simple title 'OM', which shows no sign at all of the producers young age.

    But what it clearly shows is that Omar, besides learning in early yearshow to play guitar and piano, was always exposed to loads and loads of different musicgenres from different countries and ages. And this also leads to the problem of trying to describe music that has clear influences here and there but still, is way more than just the labels. In the artist's own words: music gives me the power to accurately express my flowing feelings!

    And since not a single emotion is like the next one, so is his music, hence every track sound different due to many styles, but still one can hear that all have the same origin, the same person describing his feelings in his unique way. So then... maybe let the artist just describe to us what he felt when he created this music?

    1. Oriental breeze - inspired by all the pain and suffering, caused through war in myfathers homeland, syria.
    2. Vocation - being frustrated and angered, because i was studying for an exam to a subject that i didn't even like at all. I channeled this emotion into music and then it occured to me: i need a Vocation to make my own music.

    3. Ain't got time - Rushing through a really busy life, never coming to rest or to just be able to relax and just be for a moment...

    Spoiler alert: he manages pretty well to describe his emotions with his music, so just close your eyes, let yourself guide by the music and listen with your heart...

    Here is the download...

    Om Cover

     

    Weitere Informationen zu Omar Marco Ghanem findet ihr unter anderem hier:

    https://www.instagram.com/omg_amen/?hl=en

    https://soundcloud.com/omsway

    https://twitter.com/omarghanemass

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Nähere Informationen entnimmst du unsererer Datenschutzerklärung