Techno

  • Vor 10 Jahren sind wir mit unserem Audio Netlabel Spheredelic online gegangen. Des weiteren steuern wir auf unsere 100. Veröffentlichung zu!

    Aus diesem Anlass wollen wir mit euch das Ganze würdig zelebrieren und eine Runde oder mehr abtanzen und den Dancefloor zum Beben bringen....kommt und feiert mit....

    Am 07.12.2019, im Medusa (Medusastr. 16, Kiel), um 22.00 Uhr

    mit dabei sind….

    # Somnambule (Live Act)
    # Oxydent (DJ Set)
    # Patrick Viering (DJ Set)
    # Unique Soul (DJ Set)

     

    mehr infos auf Facebook

     

    Spheredelic 10 Years FB

  • 10 years ago we went online with our audio netlabel Spheredelic. Furthermore, we are heading for our 100th release! On this occasion, we want to celebrate the whole thing worthy with you and dance a round or more and bring the dance floor to quake.... come and celebrate with....

    At the 7th December 2019, at the Medusa (Medusastr. 16, Kiel), at 10pm

    …music from….

    # Somnambule (Live Act)
    # Oxydent (DJ Set)
    # Patrick Viering (DJ Set)
    # Unique Soul (DJ Set)

     

    more infos @ facebook

    Spheredelic 10 Years FB

  •  Once upon a time...

    In a city in the northern part of Germany, Andre R. Asana Funkhauser, decided to start his own creative commons netlabel. A label for some of the more unique music, be it electronic or classical acoustic piano music, the music should be at least alternativ, avantagarde, different than the mainstream. So he gave birth to his label and named it Spheredelic, which is already 10 years old now. But this is not the only milestone he recently achieved with his netlabel, no no, todays release also marks another one:

     The 100th release!

    And due to this celebratory occasion you, our devoted listeners, will receive this musical gift of ours, a cross section of our portfolio, a potpourri of many styles and genres. Over 17 brand new tracks are yours for free download. And as one would have expected from Spheredelic, the musical scope of this compilation ranges from melodic piano tracks to drone-ambient to playful IDM up to some weird soundscapes and then some more!
    Enjoy yourselves listening to the sound of Spheredelic!

     Last but not least, we at Spheredelic also want to give shoutouts and thanks!
    Thanks to all the listeners, wether new one or devoted followers since years, from every corner of the world, thank you! According to our statistics, you actually do come from all around the globe, be it Brasil, japan or russia. Music unites :-)

     Thanks to all the gifted musicians who entrusted us with their music, be it as a digital release or played as a gig during one of our concert shows, thank you!

     Thank you to all the people that are (or were) working for Spheredelic, who helped to shape this label into what it is today!

     

    Here is the 100th relaese

     

    Spheredelic 100 Cover

  • Es war einmal...

     In einer Stadt im hohen Norden Deutschlands, Kiel, als Andre R. Asana Funkhauser, sich daran machte, ein creative commons Netlabel zu gründen. Ein Label für die etwas speziellere Musik, sei es elektronischer Art oder ganz klassisch akustische Klaviermusik. Spheredelic taufte er dieses Label, und sein musikalisches Kind ist nun 10 Jahre alt. Aber das ist nicht der einzige Meilenstein, nein nein, den mit der heutigen Veröffentlichung ist ein weiterer dazugekommen:

    Das 100ste Release!

    Und zu diesem feierlichen Anlass gibt es für euch, unsere treuen Zuhörer einen akustischen Querschnitt durch unser Portfolio, ein Potpourri diversester Stile und Genre. Über 17 brandneuer Tracks stehen für euch nun zum kostenfreien Download bereit. Und wie von Spheredelic gewohnt, ist die Bandbreite der Genres breit gestreut, von melodischen Klavierstücken über Drone-ambient zu verspulter IDM bis hin zu kruden Soundscapes ist mal wieder alles mit dabei!

     Viel Spaß beim reinhören in den Spheredelic-Sound!

     Und natürlich möchte das Spheredelic-Team sich auch bedanken!

     Danke an euch Zuhörern, die ihr uns seit vielen vielen Jahren begleitet, egal aus welcher Ecke der Welt ihr kommt! Laut Downloadstatistik ist unserer Zuhörerschaft komplett über den Globus verteilt, sei es Brasilien, Japan oder Russland! Musik verbindet :-)

     Danke an die vielen begnadeten Musikern, die uns ihre Musik anvertraut haben, sei es in digitaler Form für den Download oder weil sie für und mit uns Gigs gespielt haben!

     Danke an sämtliche Mitarbeitern (aktuelle als auch ehemalige), die Spheredelic über all die Jahre zu dem gemacht haben, was es heute ist!

     

    Hier geht´s zur 100 Veröffentlichung

     

    Spheredelic 100 Cover

  • Letztes Jahr im November veröffentlichte die schwedische Electronic Schmiede Teenage Engineering den OP-Z, einen Multimedia Synthesizer im Hosentaschenformat. Bekannt wurde die kleine Firma mit den Pocket Operators und dem OP-1.

     Der OP-Z bedient nicht nur den Audiobereich mit Sequenzer, Synthengine, Drums und diversen Effekten, sondern auch Projektionen für Visuals mit Unity 3D und DMX Kontrolle für Lichtanlagen im Club und das Ganze synchron und in Echtzeit.

     Spheredelic präsentiert Euch in diesen Rahmen einen Live Gig mit Somnambule, der einen Live Act ausschließlich mit dem OP-Z spielen wird. Dabei werden auch Visuals mit Unity 3D parallel zur Musik gestreamt.

     Anschließend gibt es eine Aftershow Party mit „TENCHO“ Beats wie TE es sagen würde. Die Tencho Beats servieren uns P.Cobello (und ja, er wird Techno auflegen;-) und Spherecontrol.

     Ihr seid recht herzlich eingeladen, um mit uns zu staunen, was technisch im 21. Jahrhundert unteranderem so möglich ist. Wir freuen uns monstermässig auf den Abend und sind schon ganz aufgeregt...

    Date: 01.03.2019
    Start: 22:00
    Location: Medusa, Medusastr. 16,  (Kiel)

    https://www.facebook.com/events/373199596567556/?ti=icl

     

    OP Z Facebook Banner

  • Last year in November, the Swedish electronic forge Teenage Engineering released the OP-Z, a pocket-sized multimedia synthesizer. The small company became known with the Pocket Operators and the OP-1.

    The OP-Z not only handles the audio section with sequencer, synth engine, drums and various effects, but also projections for visuals with Unity 3D and DMX control for lighting systems in the club and the whole thing synchronously and in real time. 

    Spheredelic will be hosting a live gig with Somnambule, who will play a live act exclusively with the OP-Z. Visuals with Unity 3D are streamed parallel to the music.

    Afterwards there will be an aftershow party with "TENCHO" beats as TE would say. The Tencho Beats serve us P.Cobello (and yes, he will play Techno ;-) and Spherecontrol.

    You are cordially invited to marvel with us, what is technically possible in the 21st century, among other things. We are looking forward to the evening and are already excited... 

    Date: 01.03.2019
    Start: 10:00pm
    Location: Medusa, Medusastr. 16,  (Kiel)

    https://www.facebook.com/events/373199596567556/?ti=icl

     

    OP Z Facebook Banner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Nähere Informationen entnimmst du unsererer Datenschutzerklärung