Spheredelic präsentiert im April die EP „From July to October“ von DR.

Hinter den Initialen DR verbirgt sich der Künstler Dominic Razlaff aus Braunschweig (D).
Der Ambient Musiker (geb. 1982) verwendet Synthesizer, Field Recordings, Tape Loops und einige digitale Effekte. Seine Musik zeichnet sich aus durch Melancholie, deepen Ambient und Drone Soundscapes.

Seine Stücke sind für das Genre ungewöhnlich kurz. Er ist vor allem am Klang interessiert und arbeitet sich voran mit klassischer substraktiven sowie Granularsynthese. Sein Equipment besteht aus der Novation-Xion und Fostex-15, den er benutzt, um eine klangliche Wärme zu erreichen. Zusätzlich setzt er auch Tape Loops ein, gelegentlich Pedale. Entspannt Euch mit seinen Perspektiven auf das musikalische Universum!

Hier gehts zum vorhören und kostenfreien Download

DR Cover 500

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Nähere Informationen entnimmst du unsererer Datenschutzerklärung